Das energiesparende Fermenter-Rührwerk Biobull®

Konstant hohe Rührleistung

Mit der schräg eingebauten Rührwelle und zwei in unterschiedlicher Höhe montierten Propellern erzeugen die Rührwerke eine große hydraulische Leistung mit horizontalen und vertikalen Strömungsanteilen. Das Substrat kann ungehindert zufließen, da die Rührorgane nicht durch störende Einbauten abgeschattet werden.Die Ausführung der Propellerform, der große Nabendurchmesser und der glatte, tangentiale Übergang zum Propellerblatt verhindern Verzopfungen.

Niedrigster Eigenstrombedarf

Mit der drei-dimensional profilierten und im Strömungslabor optimierten Propellergeometrie, den großen Propellerdurchmessern und den niedrigen Drehzahlen erzeugen die Rührwerke maximalen Schub bei sehr ggeringer Leistungsaufnahme. Das bedeutet deutlich niedrigere Energie- und Betriebskosten!

Servicefreundlichkeit

Wichtige Verschleißteile sind außen angebracht und somit frei zugänglich für Wartungs- und Servicearbeiten. So ist beispielsweise auf Biogasanlagen kein regelmäßiges Öffnen des Behhälterdaches (Gasspeichers) erforderlich. Die Abdichtung der Rührwelle erfolgt durch eineberührungslose, gasdichte Siphonabdichtung.

Antriebseinheit und Kupplung frei zugänglich für Wartungsarbeiten
Getriebemotor und Kupplung streisal Biobull®

Hohe Zuverlässigkeit und Lebensdauer

Der streisal Biobull® ist seit über 15 Jahren auf dem Markt und die ersten Modelle sind immernoch im Einsatz. Wir können seine lange Lebensdauer also wirklich belegen!