Kompakte Tauchrührwerke mit Direktantrieb TRV

Kleine Rührbehälter und Becken

Die schnell laufenden Tauchrührwerke vom Typ TRV eignen sich vor allem zum Aufwirbeln von Ablagerungen und Feststoffen beispielsweise in Pumpstationen, Ausgleichs- oder Rückhaltebecken und zum industriellen Mischen verschiedenster Stoffe in kleineren Rührbehältern.

Extreme Einsatzbedingungen

Das universell verwendbare Tauchmotor-Rührwerk erschließt mit seinem Gehäuse aus hochlegiertem Edelstahl völlig neue Einsatzbereiche – selbst für verklebende, hochaggressive und abrasive Medien. Dichtungselastomere sind wahlweise in Fluorkautschuk (Viton) oder in Perfluorelastomeren (Kalrez, Parafluor) lieferbar.